Linux Administration II

Wann:
3. September 2018 – 5. September 2018 ganztägig
2018-09-03T00:00:00+02:00
2018-09-06T00:00:00+02:00
Wo:
Experteach Frankfurt / Dietzenbach
Waldstraß 94
63128 Dietzenbach
Dieser Kurs baut auf Linux-Administration I und Linux für Fortgeschrittene auf und vermittelt vertiefende Kenntnisse über die Administration von Linux-Systemen. Im Vordergrund stehen neben der Administration der Systemzeit und der Protokolldienste vor allem die Einbindung eines Linux-Rechners als Client in ein bestehendes lokales Netz und die Grundzüge der Rechnersicherheit. Zusammen mit den Kursen Linux-Administration I und Linux für Fortgeschrittene deckt dieser Kurs den Stoff der LPI-Prüfung 102 ab.
Kursinhalt
• Systemprotokollierung
• Systemprotokollierung mit systemd und »dem Journal«
• Grundlagen von TCP/IP
• Linux-Netzkonfiguration
• Fehlersuche und Fehlerbehebung im Netz
• inetd und xinetd
• Netzwerkdienste mit systemd
• Die Systemzeit
• Drucken unter Linux
• Die Secure Shell
• Elektronische Post
• Grundlagen von GnuPG
• Linux und Sicherheit: Ein EinstiegVerwendet werden deutschsprachige Unterlagen, die vom LPI zertifiziert sind.
Zielgruppe
Der Kurs eignet sich für Linux-Systemadministratoren, die ein Linux-System in ein Netzwerk einbinden möchten.
Voraussetzungen
Die Teilnehmer sollten gute Administrationskenntnisse zu isolierten Linux-Systemen mitbringen, wie sie durch den Besuch der Kurse Linux-Grundlagen, Linux-Administration I und Linux für Fortgeschrittene erworben werden können.
Weiterführende Kurse
Wenn Sie die Prüfung LPI 102 ablegen möchten, empfehlen wir im Anschluss den Kurs LPI-102-Workshop – Vorbereitung auf die Zertifizierung. Vertiefungen zu unterschiedlichen Themen finden Sie in den Kursen Linux-Netzadministration und Linux Systemanpassungen.